Sida East - Energie und Faserpflanze mit Potenzial

Mittwoch, 18. Januar 2012 7:55

Die Herkunft der Sida sind die nördlichen Gebiete Nordamerikas. Der dortige Name ist „Virginia fanpetals“. Sie gehört zur Familie der Malvengewächse.
Aufgrund ihres enormen Wachstums und des signifikanten Wurzelsystems hat die mehrjährige Pflanze eine Reihe von Vorzügen.
Einsetzbar als Futter in der Landwirtschaft (chemischen Zusammensetzung wie Luzerne) und Substratpflanze mit 30 % Protein, aber zur Gewinnung von […]

Thema: Bioenergie | Kommentare (0)

Kenaf

Mittwoch, 17. Februar 2010 11:38

Botanik und Biologie
Die Faserpflanze Hibiscus cannabinus L (`Kenaf´) gehört zur Familie Malvaceae (`Malvengewächse´) und ist eine tropische bzw. subtropische Pflanze. Ihren Ursprung hat die Pflanze in Afrika, vermutlich im Sudan. Heute wird sie vorwiegend in den USA, Indien, China und Südostasien kultiviert. 1993 wurde Kenaf zum ersten Mal nördlich der Alpen angebaut und ist seitdem […]

Thema: Glossar | Kommentare (0)