Weleda - Naturkosmetik- Im Einklang mit Mensch und Natur - Firmenvorstellung und Produkttest

Geschrieben von: Michael Pankratius

Nachdem wir uns in der Vergangenheit intensiv mit dem Thema Naturkosmetik auseinander gesetzt haben (den Artikel finden Sie hier), stellen wir Ihnen in einer Serie einige Kosmetikhersteller und deren Produkte vor. Sämtliche Informationen basieren auf Angaben der Hersteller. Die Bewertung der Redaktion aufgrund des Praxistests ist rein subjektiv und spiegelt allein die Meinung und Erfahrung des Autors wieder, ohne Garantie, dass andere Kunden zu selbigem Urteil gelangen.

_____________________________

Die Weleda AG mit Hauptsitz in Arlesheim (Schweiz) und einer unselbständigen Tochter in Schwäbisch Gmünd wurde 1921 als pharmazeutischer Laborbetrieb mit eigenem Heilpflanzengarten gegründet.
Heute in rund 50 Ländern vertreten ist das Unternehmen der weltweit führende Hersteller von Arzneimitteln der Komplementärmedizin sowie ganzheitlicher Körperpflege.

Was steckt hinter diesem Label, das für Erfolg und Qualität steht?

Die Philosophie Weledas fühlt sich dem durch Anthroposophie erweiterten Menschen- und Naturverständnis verpflichtet. Für die Produktion bedeutet dies einen schonenden und verantwortungsvollen Umgang mit der Natur.

  • Es werden keine Tierversuche durchgeführt oder in Auftrag gegeben.
  • Weleda betreibt in der gesamten Herstellungskette nachhaltiges Wirtschaften und einen sozialverträglichen Handel im Sinne des fair trade.
  • Weleda Produkte stehen für umweltverträgliche Rohstoffe und für einen sparsamen Umgang mit Wasser und Energie.

Das Herzstück ders Unternehmens ist jedoch der Heilpflanzengarten der Tochtergesellschaft Weleda Naturals GmbH. Auf 20 Hektar wachsen unweit von Schwäbisch Gmünd mehr als 200 verschiedene Pflanzenarten, die direkt vom Feld zu Naturkosmetika verarbeitet werden. Der Heilpflanzengarten wird nach den Richtlinien der biologisch-dynamischen Landwirtschaft bewirtschaftet.

Für die Naturkosmetikprodukte verzichtet Weleda auf synthetische Farb- und Duftstoffe und verwenden für die Parfümierung natürliche ätherische Öle. Synthetische oder „naturidentische“ Konservierungsstoffe kommen nicht zum Einsatz.
Mehr als 30 Produkte wurden von ÖKOTEST mit „sehr gut“ bzw. mit der Bestnote „empfehlenswert“ ausgezeichnet. Stiftung Warentest verlieh mehrmals das Qualitätsurteil „gut“.
Weleda Hautpflegeprodukte tragen das BDIH-Gütesiegel „Kontrollierte Naturkosmetik“ und in Zukunft das NaTrue-Qualitätssiegel.

Produktpalette
Das vielfältige Sortiment teilt sich ein in Gesichtspflege, Körperpflege, Baby- und Kinderpflege sowie Schwangerschaft- und Stillzeit. Für unseren Praxistest hatten wir einige wertvolle Produkte vorliegen, die wir alle rückhaltlos empfehlen können: u.a. die neue Reinigungsserie mit Hamamelisextrakten, die für jeden Hauttyp geeignet ist. Oder das Birken-Dusch-Peeling, das uns durch seine enorme Waschkraft beeindruckt hat.
Unsere einzige Anmerkung ist, dass Sie, bevor Sie sich eine solche wundervoll auf einander abgestimmte Serie zulegen, auf den Dufttypen achten sollten. Da der natürliche Duft bei allen Produkten extrem ausgeprägt ist (bisher haben wir kaum etwas Vergleichbares gefunden), könnte es je nach objektiven Empfinden bei dem einen oder anderen Kunden auf Ablehnung stoßen. So löste der Geruch der Citrus- und Wildrosen Produkte bei den jungen Mitgliedern unserer Redaktion eine ablehnende Reaktion aus. Aber bei dem breit gefächerten Angebot wird sicherlich für jeden etwas dabei sein.

__________________________
Praxistest
Ein Produkt, das wir Ihnen ganz besonders ans Herz legen möchten und das sich in der internen Bewertung beinahe ganz an die Spitze gesetzt hat, ist Granatapfel straffende Gesichtspflege - aktive Regeneration der Haut.

Wer sich mit Kosmetik und Schönheitstipps auseinander setzt, hat sicher schon einmal von freien Radikalen gehört, die sich in der Haut bilden. Freie Radikale sind reaktionsfreudige Moleküle, die durch Stoffwechselvorgänge, UV-Strahlung, Hitze, Trockenstress oder Zigarettenrauch entstehen können. Sie fördern Hautalterungsprozesse und könne zu Pigmentstörungen führen. Mit dem Alter verliert die Haut des Menschen die Fähigkeit, freie Radikale abzubauen sowie Feuchtigkeit zu binden.

Weleda Granatapfel Straffende Gesichtspflege verspricht durch antioxidative Pflege den natürlichen Hautalterungsprozess optimal zu unterstützen.
Zu der Serie gehört das straffende Serum, das nach dem Reinigen unter die straffende Tages- bzw. Nachtpflege auf die Haut ausgebracht werden kann.
Die Verträglichkeit der Pflegeserie wurde von einem unabhängigen Institut dermatologisch getestet und bestätigt.
Das Serum spendet der Haut Feuchtigkeit, die Tagespflege schützt vor oxidativem Stress und die Nachtpflege aktiviert die Zellerneuerung.

Wirkstoffe aus Granatapfel und Goldhirse sollen Falten straffen und die Hautregeneration aktivieren.
Granatapfelsaft wirkt als natürlicher Radikalfänger.
Granatapfelsamenöl, Arganöl und Macadamianussöl pflegen die anspruchsvoll werdende Haut.
Granatapfelsamenöl, Borretschsamenöl und Arganöl fördern den Aufbau des natürlichen Hautschutzmantels.
Zu den Inhaltsstoffen der Pflegeserie gehören:
Wasser, Sesamöl, Sonnenblumenöl, Alkohol, Sheabutter, Jojobaöl, Macadamianussöl, Fettsäureglyzerid, Weizenkeimöl, Aloe Vera Gel, Granatapfelsaft, Granatapfelsamenöl, Borretschsamenöl, Arganöl, Auszüge aus Hirsesamen, Schlehdorn-Triebspitzen und Sonnenblumenblütenblättern; Tapiokastärke, Xanthan, Mischung natürlicher ätherischer Öle.

__________________

Fazit

Der Praxistest mit dieser Pflegeserie hat die Redaktion auf der ganzen Linie überzeugt. Bereits nach der ersten Anwendung waren beschriebene Ergebnisse sicht- und spürbar. Die Haut fühlte sich wunderbar gepflegt an und wirkte straffer als sonst, besonders um die Augenpartien herum. Dazu kommt der betörende Duft des Granatapfels.
Selten hat uns ein Naturkosmetikprodukt so stark überzeugt, wie dieses.


Stichworte: , ,

Datum: Donnerstag, 8. Juli 2010 22:14
Themengebiet: Nawaro-Firmen stellen sich vor Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben