Miscanthus Fachgespräch in Sachsen

Geschrieben von: Thorben Marquardt

Am 04. Oktober fand ein Fachgespräch am Deutschen Biomasse Forschungs Zentrum (DBFZ) statt.
Hierbei herrschte Einigkeit über die weitreichenden Nutzungsmöglichkeiten von Miscanthus unter den Experten. Prof. Dr. Ralf Pude vom Forschungsbereich Nachwachsende Rohstoffe der Uni Bonn, sowie Vorsitzender der Internationalen Miscanthus-Vereinigung MEG e.V. unterstreicht die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Pflanze.
Darüberhinaus wurden weitere Anwendungen von Naturfasern im Automobilbau diskutiert.


Stichworte: ,

Datum: Mittwoch, 13. Oktober 2010 10:14
Themengebiet: Faserpflanzen, Miscanthus, Veranstaltungshinweise Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben