Monoblock-Stuhl aus Naturfasern

Geschrieben von: KM

Der weltbekannte Designer Werner Aisslinger und die BASF präsentieren auf der Fachmesse Material Vision 2011 den weltweit ersten Monoblock-Stuhl aus Naturfasern. Der Hemp Chair (hemp: englisch für Hanf) beruht auf einem innovativen Produktionsverfahren für Leichtbauteile, das in der Automobilindustrie zum Einsatz kommt: Die Naturfasern Hanf und Kenaf werden mit Hilfe des auf Wasser basierenden Bindemittels Acrodur zu einem umweltfreundlichen, leichten aber dennoch stabilen Formteil verarbeitet. Wernder Aisslingers neustes Möbelstück kann am Stand K23 in Halle 4.1 der Fachmesse betrachtet werden.

Mehr Informationen zum Hemp Chair unter http://www.basf.com/hemp-chair


Stichworte:

Datum: Dienstag, 24. Mai 2011 13:08
Themengebiet: Hanf Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben