Fujitsu-Maus M400 Eco - Neue Maus der Redaktion

Geschrieben von: KM

Wir hatten in den letzten Tagen die Gelegenheit die neue Fujitsu Maus M400 Eco auf Herz und Nieren zu prüfen. Das Gehäuse der Maus ist aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Pressemeldungen zufolge handelt es sich hierbei um die Inputmaterialien Arboform und Biograde.
Optisch wie haptisch macht die Maus einen sehr guten Eindruck. Das Anschließen ist wie bei USB-Mäusen kein Problem und klappt “plus and play”.
Der Biokunststoff des Gehäuses fühlt sich an wie konventioneller Plastik.
Fazit: Es handelt sich um ein rund um gelungenes Produkt, ohne dass irgendwelche Abstriche gemacht werden müssen. Im Gegenteil. Bei diesem Produkt handelt es sich um ein gelungenes Kapitel “Green IT” und wir meinen, dass in Zukunft für Mäuse kompostierbarer Biokunststoff, wie ihn Fujitsu einsetzt, zum Standard werden sollte.


Stichworte:

Datum: Mittwoch, 9. Februar 2011 17:39
Themengebiet: Allgemein Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben