Beiträge vom Juli, 2008

Der Wikipedia-Beitrag zum Thema Hanf aus Google-Serps verschwunden?

Mittwoch, 30. Juli 2008 20:42

Beim Suchwort Hanf belegte der betreffende Wikipedia-Artikel seit sicherlich mehr als einem Jahr souverän und unangefochten den ersten Platz. Lediglich zum Jahreswechsel lang die Seite www.hanf.org kurzzeitig auf Platz 1. Heute ist dieser Beitrag scheinbar aus den Serps verschwunden. In den Top100 ist nur noch der Wikipedia-Beitrag über indischen Hanf zu finden. Eine kurze Diagnose […]

Thema: Hanf | Kommentare (3)

“Hempstone besteht ausschließlich aus getrockneter, zuvor nass vermahlener Hanfzellulose” - Im Gespräch mit Norbert Schmid (Firma Drum*Param)

Mittwoch, 30. Juli 2008 7:10

Klaus-Martin Meyer: Herr Schmid, Sie sind der Inhaber der Firma Drum*Param. Könnten Sie sich und Ihre Firma bitte kurz vorstellen?
Norbert Schmid: Im Jahr 1992 habe ich meinen zwar hoch dotierten aber letztlich wenig befriedigenden Job als Produktmanager der medizinischen Herzschrittmacher-technik an den Nagel gehängt und mich ganz meinen Interessen, nämlich dem Trommeln, dem Instrumentenbau, dem […]

Thema: Hanf | Kommentare (0)

Brandeins – Neuland berichtet über Nawaro-Cluster von Straubing

Mittwoch, 23. Juli 2008 21:32

In der aktuellen Ausgabe von „Neuland – das Wirtschaftsmagazin der Regionen“ mit dem Schwerpunktthema Niederbayern befasst sich mit dem „Bauerncluster von Straubing-Sand“. In der Inhaltsangabe heißt es: „Fruchtbare Erde, mutige Unternehmer, kurze Dienstwege, fortschrittliche Lokalpolitiker und Landwirte mit Lust auf Zukunft: All das hat aus den Gäuboden ein prosperierendes Zentrum für nachwachsende Rohstoffe gemacht“. Wichtige […]

Thema: Allgemein | Kommentare (0)

Interview mit Richard Hurding (Firma Omodo) zum Stand der Dinge bei Zelfo

Dienstag, 15. Juli 2008 20:26

Klaus-Martin Meyer: Herr Hurding, Sie sind der Geschäftführer der Firma Omodo. Könnten Sie sich und Ihre Firma bitte kurz vorstellen?
Richard Hurding: Omodo wurde Ende 2004 gegründet, um das Potential des Zelfo-Patents auszuschöpfen. Wir fokussierten uns dabei auf die im Entstehen begriffenen Märkte für ökologisch orientiert Designermöbel und Beleuchtungselemente. Wir haben dabei die Erfahrung […]

Thema: Nawaro-Firmen stellen sich vor | Kommentare (0)

Wachlist für Aktien zum Thema nachwachsende Rohstoffe

Samstag, 12. Juli 2008 13:13

Steico AG
WKN: A0LR93
Branche: Holz, Naturfaserdämmstoffe
Delignit AG
WKN: A0MZ4B
Branche: Anbieter von technologischen Produkten und Systemlösungen
auf Basis des ökologischen, holzbasierten und nachhaltigen Werkstoffs Delignit
Asian Bamboo AG
WKN: A0M6M7
Branche: Bambus
Low Carbon Accelerator
WKN:  A0LB25
Branche: Beteiligungsgesellschaft, Venture Capital. Wichtige Beteiligung im Bereich nachwachsender Rohstoffe: Hemcore Ltd.
New Value AG:
WKN:  552932
Beteiligungsgesellschaft, Venture Capital. Wichtige Beteiligung im Bereich nachwachsender Rohstoffe: Natoil
außerbörslich:
Nettleworld AG
WKN 525 530
Branche: […]

Thema: Allgemein | Kommentare (0)

Werk für Bioethanol in Papenburg wird vorerst nicht gebaut

Samstag, 12. Juli 2008 6:55

Die Gesellschafter der Firma Bioethanol Emsland (BEE) haben sich entschieden, den Bau eines Bioethanolwerkes in Papenburg vorerst nicht umzusetzen. Für das Werk war eine Investition von 100 Millionen Euro vorgesehen. Als wichtigster Grund für die Entscheidung wird der Preisanstieg bei den Getreidepreisen angeführt. Der Bau sollte ursprünglich im Herbst 2007 beginnen. Eine Grundsatzentscheidung, ob und […]

Thema: Bioenergie | Kommentare (0)

Öko-Lotus nutzt Naturfasern

Freitag, 11. Juli 2008 21:37

Die exklusive Sportwagenschmiede Lotus zeigt auf der diesjährigen Motor-Show in London (23. Juli bis 3. August) die Studie eines Öko-Sportwagens. Für die umweltfreundliche Version des Modells Elise wurde an der Fertigung, der Materialauswahl und am Fahrzeug selbst optimiert. Dadurch diese Arbeiten ist der Zweisitzer nach Unternehmensangaben unter anderem 32 Kilogramm leichter als das bekannte Serienmodell. […]

Thema: Faserpflanzen | Kommentare (0)

iPhone-Hülle aus Holz

Montag, 7. Juli 2008 20:37

Auf der Internetseite miniot.com werden sehr attraktive Schutzhüllen für das iPhone 3G angeboten. Verkauft werden die Produkte unter dem Namen iWood. Die aus einem soliden Stück Holz gefertigten Produkte werden zu einem Preis von 80 Euro angeboten. Zur Verfügung stehen Varianten aus sechs verschiedenen Hölzern. Unter dem Namen iWood classic werden zudem Hüllen für […]

Thema: Holz | Kommentare (3)

Samsung SCH-W510 Eco: Gehäuse aus Mais

Freitag, 4. Juli 2008 20:50

Die koreanische Firma Samsung hat mit dem Samsung SCH-W510 Eco ein Handy vorgestellt, das allerdings vorläufig nur in Korea auf den Markt kommen soll. Das Gehäuse besteht aus einer Maisverbindung und enthält keine Schwermetalle wie Kadmium, Blei oder Quecksilber. Auf Technik müssen die Kunden Pressemeldungen zufolge trotzdem nicht verzichten.

Thema: Allgemein | Kommentare (2)

Kunststoffe vom Feld

Freitag, 4. Juli 2008 7:03

Am Mittwoch brachte die NZZ einen ausführlichen und interessanten Beitrag über das Comeback der Kunststoffe vom Feld.
Im Zuge steigender Kunststoffpreise erinnert sich die Industrie der ersten Kunststoffe, die Menschheit entdeckte.
Im einzelnen werden erwähnt:
- Galalith (Milchstein)
- Bois durci ursprünglich hergestellt aus Sägemehl, Ochsenblut, Wasser und Farbe
- Kautschuk
- […]

Thema: Allgemein | Kommentare (0)